• 1

Archiv

  • Berichte Klasse 3b
  • Förderprogramm Robert Bosch Stiftung
  • Sponsoren
  • Wettbewerb Sparda Impuls
  • Schulfach: Theater

Berichte Klasse 3b

Besuch des CVJM Outdoor Parks in Karlsruhe am 10. und 31. 5. 2017

Zweimal besuchten wir den Outdoor Park vom CVJM in Karlsruhe. Dort haben wir gemeinsam als Klasse Aufgaben gelöst. Beispielsweise mussten wir von einer Seite zur anderen gelangen und durften nur auf Steine treten. Dabei durfte der Boden nicht berührt werden und man musste immer Körperkontakt zum Stein haben, sonst wurde dieser aus dem Spiel genommen. Puh das war schwer!

Außerdem wurden wir blind von zwei Klassenkameraden durch einen Parcours geführt. Das war spannend.

Beim zweiten Besuch trauten wir uns auf 10 Meter Höhe. Man brauchte ganz viel Vertrauen zu seinen Mitschülern und auch Mut sowie Vertrauen zu sich selbst. Es hat richtig viel Spaß gemacht und wir haben viel gelernt.

Emilia, Auron, Niklas, Klasse 3b

"Phantasie ist wichtiger als Wissen,
denn Wissen ist begrenzt."

Albert Einstein

"Kunst-Stück" – Kreative Partnerschaften zwischen Grundschulen, Kinder-gärten und Kultureinrichtungen – Neue Unterrichtskultur schaffen.

Das Projekt Schulfach: Theater wurde 2010 in das Förderprogramm "Kunst-Stück" der Robert Bosch Stiftung aufgenommen.

Kreativitätsförderung von klein auf und fast ohne Grenzen: Die Robert Bosch Stiftung unterstützt mit ihrem Programm "Kunst-Stück" Kindergärten und Grund-schulen in Baden-Württemberg, die Kreativität im pädagogischen Alltag fest zu verankern. Die eingereichten Projektideen müssen die Entfaltungsmöglichkeiten der Kinder stärken, fächerübergreifende Aktivitäten beschreiben oder einen gesellschaftlichen Bezug haben.

Mehr erfahren über Robert Bosch Stiftung "Kunst-Stück"

Sponsoren

Herzlichen Dank unseren Sponsoren in den vergangenen Jahren.
So konnten wir die Projektarbeit Schulfach: Theater immer wieder fortsetzen.


AMC DATENSYSTEME GMBH
BRITTA BÜHLING
KATRIN GRAUER
WILFRIED FALLER
B.DRESCHER MERKUR-APOTHEKE
ANETTE HUBER
MARTIN UND SABINE SCHÄFER
MH SERVICE GMBH
CLAUDIA SCHÖNBERG
ECKART WEIBLEN
HILDEGARD TZSCHUPKE
VOLKSBANK KARLSRUHE-KNIELINGEN
SAMMELAKTION AM WAHLSONNTAG: INITIATORIN MARIE GRAUER
FÖRDERGEMEINSCHAFT DER VIKTOR-VON-SCHEFFEL-SCHULE
SCHULSTIFTUNG BW
KULTURAMT STADT KARLSRUHE

Wettbewerb "Sparda Impuls 2015"

Stimmen Sie für unsere Schule ab. Der Countdown läuft ab 26. Oktober 2015.
Beim Wettbewerb 2014 haben wir 1284 Stimmen gesammelt. Das wollen wir 2015 toppen! Jede Stimme hilft unsere schulischen Projekte weiterzuführen.
Machen Sie mit!

Schulfach:Theater 2010/20111

Im Schuljahr 2010/11 startete die Schule zusammen mit WERKRAUM Karlsruhe e.V. das beachtenswerte Projekt Schulfach: Theater. Das Theaterspiel hat seitdem seinen festen Platz im Stundenplan. Jede Klasse entwickelt ihr Stück selbst. Die szenischen Darstellungen entstehen aus der Improvisation und der Bewegung.

Schüler, Lehrer und auch gerne "helfende" Elternhände finden gemeinsam mit WERKRAUM Karlsruhe e.V. Wege, Kreativität Ausdrucksfähigkeit, soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit zu fördern.

"Gemeinsam anders" - der Karlsruher Fotograf Bernd Hentschel begleitete dieses Projekt. Dabei entstanden bemerkenswerte Fotos der jungen Persönlichkeiten bei der Theaterarbeit. Diese wurden im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kunst im Schulhaus" gezeigt.

 



Viktor-von-Scheffel-Schule

Grundschule
Schulstraße 3
76187 Karlsruhe



Tel. 0721 / 56 66 69
Fax 0721 / 56 78 76

@ E-Mail schreiben